Vorstandsflucht

Vor einigen Jahren fanden die Bilanzpressekonferenzen der DB immer im Berliner Hotel Marriott am Potsdamer Platz statt. Wir, Bahn für Alle, waren immer vor Ort präsent. Und verteilten unseren Alternativen Geschäftsbericht Deutsche Bahn AG. 2014 flüchtete der Vorstand mit der Bilanzpressekonferenz nach Frankfurt am Main. Wir, Bahn für Alle, waren auch dort präsent – mit dem Alternativen Geschäftsbericht.

In den letzten Jahren tagte man am Alexanderplatz im Congress Center. Und wieder standen wir, nun verstärkt um Delegationen aus dem Widerstand gegen Stuttgart 21, dort Spalier – mit unserem Alternativbericht. 2017 wird es nun richtig toll: Die Bilanzpressekonferenz findet im Betriebswerk Berlin-Rummelsburg statt. Ja – BURG! Umzäunt!! Mit Bus-Shuttle – nur für geladene Gäste!!! Wir werden auch in diesem Jahr Flagge zeigen und Bericht Nr. 10 verteilen. Für 2018 schlagen wir vor, die DB möge in Wandlitz tagen. Abgeschottet wie ehemals das SED-Politbüro!

 

Alternativer Geschäftsbericht DB AG 2016/17

Bündnis Bahn für alle