Kunst-Installation gegen Stuttgart 21

Am Freitag 16.04.2010 gab es im Mittleren Schlossgarten Stuttgart eine kunstreiche Überraschung. Bekannte und auch weniger bekannte Persönlichkeiten zierten die teilweise über 200 Jahre alten Platanenbäume. Diese Bäume standen schon, als (z.B) Eduard Mörike in Stuttgart unterrichtete. Weitere wie Roald Amundson (Expedition am Südpol), Sitting Bull als er am Little Bighorn ins letzte Gefecht zog, als Queen Victoria das britische Empire führte und weitere.

Die Kunst-Installation gegen Stuttgart 21 wurde von der Künstlerin Kornelia Pfütze angefertigt und in einer gemeinsamen Aktion mit Leuten aus dem S-21 Widerstand in der frühen Nachmittagszeit der Öffentlichkeit nahe gebracht. Ausgerüstet mit Leitern und Befestigungsdraht kletterten die WiderständlerInnen in die Bäume. Presse war eingeladen - die Stuttgarter Zeitung berichtete am Sa.17.04. "Im Schlossgarten wächst der Widerstand".

Eine Vernissage auf ungewohnte Weise, mit einer Abschluss-Rede zur Bedeutung der Kunstaktion und über die Historie. Sekt und Selbstgebackenes ergänzten Widerstand und Geschichte gegen das Projekt Stuttgart 21.

Bilder unter: www.action-stuttgart.de , Seitenlink Aktuell, Kunstinstallation 16.04.

 

Am frühen Abend fand im Cafè Nil, ebenfalls im mittleren Schlossgarten, eine Veranstaltung von den Parkschützern statt. Zum Thema "Gewaltfreier Widerstand gegen S-21 - wie geht das?" wurde der Film über den Widerstand gegen die Wiederaufbereitungsanlage in Wackersdorf / Oberpfalz gezeigt. Der in Stuttgart lebende Friedens- und Konfliktforscher Wolfgang Sternstein berichtete über den erfolgreichen Widerstand gegen das geplante Atomkraftwerk im badischen Wyhl. Im Anschluss diskutierten die etwa 130 VeranstaltungsteilnehmerInnen über Aktions-Ideen unter dem Motto "von der Idee zur Umsetzung".

Die samstägliche Mahnwache im Schlosspark - 14. bis 17.00 Uhr - festgehalten in Bildern unter: www.action-stuttgart.de, Seitenlink Aktuell, Mahnwache 17.04.

von der Attac Regionalgruppe Schorndorf u. Schwäbisch Gmünd

 

Mehr unter:

S-21? X-tausendmal NEIN http://kopfbahnhof-21.de/
Aktion "gegen Stuttgart 21" http://www.parkschuetzer.de/
Bilder zu aktuellen Aktionen: http://www.action-stuttgart.de/

Bündnis Bahn für alle