konferenzbanner

Wer die Konferenz veranstaltet

Die Europäische Tagung für eine Bahn für alle am 15. / 16. Mai 2009 in Düsseldorf und Köln wird gemeinsam veranstaltet vom Bündnis "Bahn für Alle", den Grünen NRW und der britischen Transportarbeitergewerkschaft RMT.

Bahn für Alle

bfa logo"Bahn für Alle" ist ein Bündnis von 17 Organisationen aus Globalisierungskritikern, Umweltorganisationen, politischen Jugendverbänden und Gewerkschaften und setzt sich ein für eine verbesserte Bahn in öffentlicher Hand. Träger des Bündnisses sind Attac, Bahn von unten, BUND, Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz, Bürgerbahn statt Börsenbahn, Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, Grüne Jugend, Grüne Liga, IG Metall, Jusos in der SPD, Linksjugend Solid, NaturFreunde Deutschlands, Robin Wood, Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken, Umkehr, VCD Brandenburg und Verdi.

National Union of Rail, Maritime and Transport Workers (RMT)

rmt logoRMT - die National Union of Rail, Maritime and Transport Workers ist in Großbritannien die am schnellsten wachsende Gewerkschaft, mit mehr als 80.000 Mitglieder in fast allen Bereichen der Transport-Industrie, von Fern- über U-Bahn bis zum Schiffs-, Offshore-, Bus- und Straßen-Güterverkehr.

RMT - the National Union of Rail, Maritime and Transport Workers - is Britain's fastest growing trade union, representing more than 80,000 members in almost every sector of the transport industry, from mainline and underground rail to shipping and offshore, buses and road-freight.
http://www.rmt.org.uk

Bündnis 90 / Die Grünen NRW

logo die grünen nrw Bündnis 90/Die Grünen sind der Überzeugung, dass die Zukunft der Mobilität grün sein muss. Im Fokus grüner Verkehrspolitik steht daher u.a. der Umstieg auf einen attraktiven öffentlichen Verkehr. Grüne fordern ein integriertes Bahnkonzept statt Bahnprivatisierung, mehr umweltfreundlichen Schienenverkehr statt Streckenstilllegungen, Fahrplankürzungen und Fahrpreiserhöhungen. Mit der Unterstützung der Bahnkonferenz wollen die NRW-Grünen diese Forderungen deutlich unterstreichen
http://www.gruene-nrw.de

 

Wer die Konferenz unterstützt

Die Europäische Tagung für eine Bahn für alle am 15. / 16. Mai 2009 in Düsseldorf und Köln wird unterstützt von

per pedes e.V.

per pedes logoper pedes e.V. ist eine Gruppe engagierter Fußgängerinnen und Fußgänger die sich einsetzen für: Flächendeckend Tempo 30 in Städten, mehr Verkehrsberuhigung in Wohngebieten, Verbreiterung und bessere Ausstattung von Gehwegen, Stärkung des öffentlichen Personennahverkehrs, Verlängerung von Grünphasen an Fußgängerampeln, Rundum-grün Ampelschaltungen für FußgängerInnen an Kreuzungen, Breite Fahrradstreifen auf Straßen, nicht auf Fußwegen, Bessere Straßenüberquerungen zur Schulwegsicherung
http://www.perpedes-ev.de

 

Die Grünen Oköfonds NRW


 

Bündnis Bahn für alle